Schriftgröße: normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 

07.05.2017

Gemeindewandertag der 7. am 07.05.2017

Kulturlandschaft Sommerschenburg – wir wandern in den Südosten

 

Wieder hat die AGTouR in Zusammenarbeit mit Vereinen und Wanderfreunden ein interessantes Paket geschnürt. Nach Marienborn 2014, Harbke 2015 und Sommersdorf 2016 starten wir nun, wie schon 2013, wieder in Sommerschenburg. Gibt es denn noch etwas zu entdecken war für uns die große Frage – und ob! war die Antwort - ihr werdet überrascht sein.

Auf zur 11 km langen Tour in den Südosten unserer Gemeinde mit 'nem lohnenswerten Abstecher zu den Nachbarn.

Ländchen, Köhling, Graving, Hasentramp, Balhorn, Eichenkranz, Ummendorfer Heide, Trenkmannsbusch sind einige Flurnamen auf unserer Route.

Natürlich gibt es auch wieder einige archäologische Entdeckungen. Von den Halden des Eisenerzbergbaues schauen wir auf Grabhügel der römischen Kaiserzeit. Fred Witte wird uns seine besonderen Funde von der von ihm lokalisierten Wüstung Oster-Badeleben präsentieren. Zeitzeugen wissen uns über die "Matratze" zu berichten. Und wer nutzt wohl heute einen alten Spregstoffbunker mitten auf dem Feld?

Wagen wir mal einen Blick über den Rand der Wefensleber Tonkuhle – ein toller Eindruck. Ein Insider wird uns Wissenswertes zur Ziegelproduktion berichten.

Unweit der Tonkuhle liegt der traditionsreiche Ummendorfer Steinbruch über den es einiges zu erfahren gibt.

Weiter geht's zum Zechenhaus und den Pingen des ehemaligen Steinkohlentiefbaues – allein eine Exkursion wert.

Ein steinerner Hirsch wird unseren Weg durch die Brüche des einst begehrten Sandsteines in Trenkmannsbusch kreuzen.

Klar, es gibt auch wieder eine Wanderkarte, den Wanderflyer und für eifrige Sammler den Wanderbutton, aber nicht nur das. Erstmals haben wir auch ein kleines Paket zu den Flurnamen und ihrer Deutung geschnürt.

Eine Stärkung auf halber Strecke ist schon Tradition und am Ende der anspruchsvollen Route, gespickt mit Entdeckungen, wird der Pottburger Heimatverein die Wanderer zum gemütlichen Ausklang im Dorfgemeinschaftshaus erwarten.

Also seid schön neugierig und wandert mit am 7. Mai, dem 7.Gemeindewandertag, Start 10:00 Uhr am DGH in Sommerschenburg.

Die AGTouR lädt euch herzlich ein.

 

Reinhard Duckstein

Mitglied der AGTouR

7. Gemeindetag - Plakat

 

 

17.09.2017

Sternwanderung nach Hartmannshausen