Schriftgröße: normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 

Förderverein Wallfahrtsort Marienborn e.V.

Vorschaubild

Schulberg 58
39365 Marienborn

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.wallfahrtsort-marienborn.de

Vorstellungsbild

Die Gründungsversammlung des Vereins fand am 4. September 2001 mit 9 Personen in Marienborn statt. Die Vereinssatzung wurde von den Anwesenden erarbeitet und einstimmig beschlossen. Die Eintragung des Vereins erfolgte am 27.09.2002 in das Vereinsregister unter dem Namen Förderverein „Wallfahrtsort Marienborn“ e. V.

Ziel und Zweck des Vereins
Der Verein verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnitts „Steuerbegünstigende Zwecke“ der Abgabenverordnung. Zweck des Vereines ist es, die Sanierung und Wiederherstellung der kirchlichen Denkmale, Marienkapelle, Marienkloster und Marienkirche zu fördern und Mittel für die bauliche und künstlerische Erhaltung dieser kirchengeschichtlichen wie kunsthistorisch wertvollen Denkmale aufzubringen.

Weiterer Zweck ist es, für die Pflege des geistlichen und religiösen Lebens in den vorgenannten Gebäuden Sorge zu tragen. Der Verein ist selbstlos tätig; er verfolgt nicht in erster Linie eigenwirtschaftliche Zwecke. Die Mittel des Vereines dürfen nur für satzungsmäßige Zwecke verwandt werden. Die Mitglieder erhalten keine Zuwendungen aus Mitteln des Vereines.

Vorstand
Am 12.03.2007 wurden während der jährlichen Mitgliederversammlung folgende Vorstandmitglieder für eine zweijährige Amtszeit gewählt:

1. Vereinsvorsitzende: Frau Astrid Pilarczyk (Marienborn)
2. stellvertr. Vorsitzender: Herr Bruno Krieger (Marienborn)
3. Schriftführer: Frau Ursula Kohl (Marienborn)
4. Kassenwart: Herr Hans-Georg Döring (Marienborn)
5. stellvertr. Kassenwart: err Dirk Wallusch (Oschersleben)

Des Weiteren gehören als stimmberechtigte außerordentliche Mitglieder der jeweilige Amtsinhaber der katholischen Kirchengemeinde und der jeweilige Amtsinhaber der evangelischen Kirchengemeinde dem Vorstand an.
Herr Manfred Rumler (katholischer Pfarrer, Eilsleben)
Herr Peter Mücksch (evangelischer Pfarrer, Hötensleben)

Mitglieder
Der Verein hat (Stand: 14.03.2007) insgesamt 49 Mitglieder, davon 1 Ehrenmitglied. Das jüngste Mitglied ist 20 und das älteste 84 Jahre alt. Es sind 28 männliche und 21 weibliche Mitglieder.

Insgesamt sind 11 Mitglieder aus Marienborn selbst. Alle anderen Vereinsmitglieder kommen aus folgenden Bundesländern: Sachsen-Anhalt, Niedersachsen, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Brandenburg, Bayern und Berlin.

Kontakt zum Förderverein
Telefon:
Vereinsvorsitzende: Frau Pilarczyk (039400) 3031
Schriftführer: Frau Kohl (039400) 2151

Vorstellungsbild